Freizeiten

Segeltörn auf dem Ijsselmeer 2020

Vom 26. Juni bis 03. Juli 2020

für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren

             

Ihr möchtet mal eine Woche auf einem Segelschiff verbringen?

Jeden Tag in einem anderen Hafen anlegen und so die Niederlande erkunden?

Neue Leute treffen und Segeln lernen?

 

All das kannst du auf unserem Segeltörn in der ersten Ferienwoche erleben!

Das  Ijsselmeer bietet ideale Bedingungen für einen Segeltörn, auch für unerfahrene Segler und Seglerinnen!

Schon am Freitag Nachmittag geht es los nach Kampen! Dort beziehen wir gemeinsam die „Brandaris“, einen gemütlichen Schoner mit schönem Salon, gut ausgestatteter Küche und großem Deck. Dort können wir die Seeluft genießen, spielen und entspannen, wenn alle Aufgaben erledigt sind.

Auf dem Segeltörn ist nämlich alles Teamwork: Segel setzen, Schoten bedienen, Ruder gehen, Deck schrubben. Auch für unsere Verpflegung sorgen wir selbst – alle machen mit!

Die Besatzung, Skipper und Matrose, erklären uns die Handhabung des Schiffes. Mit ihnen gemeinsam bestimmen wir auch die Route und Aktivitäten.

An den Ufern ringsum gibt es schöne  Hafenstädtchen mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, guten Restaurants und gemütlichen kleinen Einkaufsstraßen. Je nach Wetter besteht die Möglichkeit ins Wattenmeer zu fahren und die Inseln zu besichtigen!

Kosten: 470,- €
Leitung: Sara Schneider, Dirk Jacobi
Leistungen: Bustransfer Bonn-Kampen, Enkhuizen - Bonn, Reiserücktrittsversicherung, Verpflegung, 7 Übernachtungen an Bord

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 20 Jugendliche.
Voraussetzung: Schwimmabzeichen in Bronze

Ausschreibung und Anmeldebogen