Bläserensemble

Bläserensemble der Kreuzkirche Bonn

Das Bläserensemble der Kreuzkirche Bonn setzt sich überwiegend aus den Bläsern des Sinfonie-Orchesters der Kreuzkirche zusammen (Profis und Laien). In eigenen Konzerten in der Kreuzkirche und im Kammermusiksaal des Beethovenhauses profilieren sich die Musiker mit besonderen Programmen in wechselnden Besetzungen vom Quintett bis hin zu Werken mit 13 Bläsern.

Gegründet wurde das Bläserensemble von Karin Freist-Wissing und Lorenz Luyken, zur Zeit wird es geleitet von Thomas Ludes, Solo-Fagottist des Beethovenorchesters Bonn und Professor für Bläserkammermusik an der Folkwang-Universität der Künste Essen.

Das Repertoire erstreckt sich von Originalkompositionen von der Klassik bis hin zur Moderne; auch interessante, ungewöhnliche Bearbeitungen für Bläser stehen auf dem Programm. Jazz und Eigenkompositionen der Mitglieder des Bläserensembles werden ebenfalls erarbeitet und aufgeführt.

KMD Karin Freist-Wissing
KMD Karin Freist-Wissing

Kontakt

Dirigentin: Karin Freist-Wissing

Tel.: 0228 483447
Fax: 0228 431651
 k.freist-wissing(at)kreuzkirchenmusik.org