Aktuelles

Suchet der Stadt Bestes

Jedenfalls bis 10. Mai wird es in der Kreuzkirche keine Wiederaufnahme der Gottesdienste geben. Für die Zeit danach wird noch diskutiert.

Denkbar wäre eine Wiederaufnahme der Gottesdienste frühestens zum 17. Mai 2020, dem Sonntag Rogate - einem alten kirchlichen Bittsonntag.

Entscheidungsträger ist das Presbyterium der Kreuzkirchengemeinde, das seine Entscheidung voraussichtlich in der Woche vom 11. Mai treffen wird.

Lesen Sie dazu Näheres auch in Ausgabe Nr. 6 von "Wir sind Kreuzkirche", die in Kürze online gestellt werden wird.

 

Ihr Thomas Gampp

Vorsitzender des Presbyteriums