Detailansicht (Termine)

BONNER KIRCHENNACHT

Datum: 18.06.2021
Zeit: 18:00 Uhr
Ort: Kreuzkirche

Die große Götterfunken-Kirchennacht für Bonn und die Region wurde pandemiebedingt um fast genau ein Jahr auf Freitag, 18. Juni 2021 verschoben. Wir halten auch weiterhin an der Planung fest. Es wird aber wohl eine sehr viel spontanere Kirchennacht werden. Wir schauen, was möglich ist und natürlich auch verantwortbar.

Aktuelle Informationen finden Sie hier.

Überm Sternenzelt muss ein lieber Vater wohnen

Oase der Sinne - "Über'm Sternenzelt, muss ein guter Vater wohnen."

Friedrich Schillers Ode an die Freude "Überm Sternenzelt muss ein lieber Vater wohnen!" vertonte Ludwig van Beethoven als 9. Sinfonie: "Freude schöner Goetterfunken". Freuen Sie sich mit allen Sinnen auf "Sternstunden" und "Götterfunken" in einem weiträumigen Gotteshaus.

18:00 Großes Geläut der Glocken: Glaube, Hoffnung, Liebe, Freude, Frieden

18:15 Persischer Klangteppich mit Reza Beyk & Band zu farbigen Illuminationen und Impulsen aus der Heiligen Schrift und spiritueller Literatur.

20:30 Kirchenmusikdirektorin Karin Freist-Wissing und VOX BONA, der Kammerchor der Spitzenklasse, lassen musikalisch die "Götterfunken" sprühen.

22:00 Es erklingt "Round midnight", Jazz zur Nacht mit Werken von Chick Corea, Charlie Haden, Astor Piazzolla, Stefan Horz, u.a.m. gespielt von Stefan Horz (an der großen Ott-Orgel) und Michael Neuhalfen (Klarinette und Saxophon).

23:00 "Worte des Lebens" untermalt mit Musik.

23:45 Abendsegen mit Pfarrer Rüdiger Petrat

Genießen Sie den weiten Raum und Klang. Gern können Sie in der Taufkapelle eine Gebetskerze anzünden. Auch ein wohltuendes Gespräch und ein persönlicher Segen ist möglich.

Genießen Sie auch das Programm im Kirchenpavillon und auf dem Kirchplatz.